Nationalratswahlen 20. Oktober 2019

Unsere 3 EVP Nationalräte - neu mit Lilian Studer aus dem Aargau.

 

Die nächsten Gemeinderatswahlen in Meikirch finden im Herbst 2020 statt.

 

 

Wichtige Information

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte der EVP Meikirch

David Gerber, unser EVP Gemeinderat, wird im Herbst 2020 nicht mehr für den Gemeinderat kandidieren. Sein sehr umfangreiches und arbeitsintensives Ressort ‚Schule, Kultur, Sport’ lässt sich mit seinem eigenen Betrieb samt junger Familie nicht mehr vereinbaren. Dazu kamen in der Vergangenheit einige Ereignisse  (Tod Liselotte Salvisberg und Unfalltod Dominic Häberli, Wahl und Anstellung einer neuen Schulleiterin etc.) welche bewältigt werden mussten und welche die volle Aufmerksamkeit und Präsenz eines Gemeinderates erforderten.

Wir bedauern dies alles sehr, bringen aber volles Verständnis für die Entscheidung von David auf. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die bisher sorgfältig und kompetent geleistete Arbeit und ein besonderer Dank für die Weiterarbeit bis Ende 2020.

Wir sind als EVP also wieder gefordert, neue Kandidaten zu suchen damit wir als EVP präsent bleiben können.

pressbul_131119.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.3 KB
Parteipräsidentenkonferenz vom 21. Oktober 2019 Meikirch
Parteipräsidentenkonferenz 21.10.2019.p
Adobe Acrobat Dokument 108.7 KB

 

 

Gemeinderatssitzung vom 16. Oktober 2019, Information

Pressebulletin

 

Kontrolle der Feuerlöschposten und Ersatz der Feuerlöscher

 

 

 

Die Feuerlöschposten und die Feuerlöscher in den öffentlichen Anlagen müssen alle drei Jahre überprüft werden. Zudem müssen die Feuerlöscher altershalber ersetzt werden. Für die Kontrolle und die Ersatzgeräte wurde ein Kredit von Fr. 9'000.00 genehmigt.

 

 

 

Umbau des altes Schulhauses Meikirch

 

 

 

Die Gemeindeversammlung hat am 2. Mai 2018 einen Kredit in der Höhe von Fr. 600'000.00 für den Umbau des alten Schulhauses bewilligt. Die Bau- und Liegenschaftskommission BLK ist an den Vorbereitungsarbeiten. Der Baubeginn ist im Frühjahr 2020 geplant. Damit die Vorbereitungsarbeiten zügig vorangehen, hat der Gemeinderat der BLK die Kompetenzen übertragen, sämtliche Arbeitsvergabungen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und des budgetierten Kredites vorzunehmen.

 

 

 

Gemeindeversammlung vom 2. Dezember 2019

 

 

 

Gegenüber der letzten Sitzung hat der Gemeinderat die Traktanden der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2019 angepasst und die Behördenanträge verabschiedet. Die öffentliche Auflage findet im Monat November 2019 statt.

 

Die definitiven Traktanden der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2019:

 

1.     Kommissionswahlen

 

2.     Budget 2020, Beratung und Beschlussfassung

 

3.     Anpassung Organisationsreglement, Genehmigung

 

4.     Rahmenkredit für GEP-Massnahmen, Genehmigung

 

5.     Rahmenkredit für die Zustandserfassung privater Abwasseranlagen, Genehmigung

 

6.     Kredit für die Sanierung der Weyermattstrasse, Genehmigung

 

7.     Umbau Gemeindehaus, Orientierung

 

8.     Umfrage und Verschiedenes

 

 

 

 

 

 

 

Bewilligte Beiträge

 

 

 

-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.10.2019                                                                        Gemeinderat Meikirch

 

 

 

 

Gemeinderatssitzung vom 14. August 2019, Information über Beschlüsse

 

 Pressebulletin

 

 

 

Organisationsreglement, Anpassen der Kompetenzen, Stellenetats

 

 

 

Der Gemeinderat hat entschieden, der Gemeindeversammlung folgende Ergänzung im Organisationsreglement zu unterbreiten, welches ihn ermächtigt, die Ressourcen für die Aufgabenerledigung in der Verwaltung einfach, schnell und losgelöst der Finanzkompetenzen (der Gemeinderat besitzt die Legitimation, über Geschäfte mit wiederkehrenden Kosten bis Fr. 20'000.00/Jahr zu entscheiden) den Erfordernissen anzupassen:

 

Der Gemeinderat - Stellenetat

 

1Der Gemeinderat ist zuständig für die Schaffung und Aufhebung von Stellen.

 

2Er stellt den Personalaufwand jährlich im Budget ein.

 

3Er weist die Veränderungen im Stellenetat jährlich im Anhang zur Jahresrechnung aus.

 

 

 

Plakatständer für die Nationalrats- und Ständeratswahlen

 

 

 

Für Wahlplakate stehen der Gemeinde Meikirch zehn Plakatständer zur Verfügung. Der Gemeinderat hat entschieden, jeder im Gemeinderat vertretenen Partei zwei Plakatständer zur Verfügung zu stellen. Zwei Plakatständer bleiben in Reserve für weitere Anfragen. Die Parteien werden über das Vorgehen separat orientiert.

 

 

 

Bewilligte Beiträge

 

 

 

Fr. 500.00 für die Caritas Schweiz zur Unterstützung der Menschen in Jemen, Südsudan und Venenzuela.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

24.09.2019                                                                        Gemeinderat Meikirch

 

 

 

 

 

 

 

 

Verabschiedung Präsident M. Lindenmann und Neuwahl

 

Am 3. April 2019 haben die Mitglieder der EVP Meikirch ihren langjährigen Präsidenten Martin Lindenmann in seiner Funktion als Präsident verabschiedet. Er bleibt jedoch als Finanzverantwortlicher erhalten.

Neu wird das Präsidium ad interim von Anna Benker und Marianne Hächler

geleitet.